Home Aquaristik Ornithologie Technik Sonstiges Chronologie Autor Impressum Sitemap

Einführung / Themenübersicht Aquaristik-Seite

Diese Seite behandelt spezielle Themen aus der Aquaristik, die sich auf Fische, Pflanzen, Wasser und deren Grenzbereiche beziehen können. Im allgemeinen handelt es sich dabei um eigene Messungen, Berechnungen, Erfahrungen oder auch Beobachtungen.

Zur Zeit gibt es folgende Berichte:

1. Vollentsalzer

Es wird die Berechnung eines Vollentsalzers angegeben und ein Vergleich zu käuflichen Geräten durchgeführt. Auf Grund der gezeigten Berechnung ist es relativ einfach, einen Vollentsalzer selbst auszulegen oder einen gekauften in seiner Auslegung zu überprüfen. Schulkenntnisse aus der Chemie sind zum besseren Verständnis vorteilhaft.

2. NO3-Dunkel

Nach einer Abdunkelungsperiode des Aquariums wegen Algenbefalls wurde ein erhöhter NO3-Anstieg im Wasser gemessen. In einem Diagramm wird der zeitliche Verlauf der NO3-Konzentration gezeigt und die Entstehung diskutiert.

3. Moostierchen

Auf Entdeckungsreisen in meinem Aquarium fand ich kleine, langgestreckte, verästelte Schnüre an der Glasinnenwand. Die nähere Untersuchung ergab, daß es sich um Moostierchen handelte, dem Aussehen nach erscheinen sie wie Polypen.

4. pH-Messung - leichter zu verstehen

Theorie und Praxis der pH-Messung werden auf leicht verständliche Weise erklärt. Wer tiefer in die Materie einsteigen will, kann durch Anklicken verschiedener Links weitere Informationen finden.

5. Bestimmung der Karbonathärte im Aquariumwasser

Zur Bestimmung der Karbonathärte gibt es industrielle Tests. Hier wird beschrieben, wie man mit geringem Materialaufwand und ein paar Chemikalien mittels Titration die Bestimmung leicht, schnell und kostengünstig durchführen kann.

6. Bestimmung der Gesamthärte im Aquariumwasser

Zur Bestimmung der Gesamthärte gibt es industrielle Tests. Hier wird beschrieben, wie man mit ein paar Chemikalien mittels Titration die Bestimmung leicht und schnell durchführen kann.

7. Otocinclus nero - Zuchtversuche

Es wird über zwei Zuchtversuche berichtet, von denen der erste völlig daneben ging, der zweite jedoch als Teilerfolg verbucht werden konnte.

8. Wenn Fische umziehen (müssen)...

Zur Erneuerung des Fußbodenbelages mußte das Becken einschließlich Unterschrank abgebaut werden. Es wird beschrieben, welche Überlegungen und Arbeiten notwendig wurden, um Fischen und Pflanzen eine adäquate Zwischenbehausung zu gewährleisten, während der Fußbodenbelag erneuert wurde.

9. Hygrophila polysperma und die Otocinclus

Eine H. polysperma zeigte nach kurzer Zeit starke Lochbildung in den Blättern. Ein Düngeproblem war es nicht. Durch einen Versuch wurde nachgewiesen, daß die Löcher durch Fischfraß entstanden. Die Versuchsdurchführung wird in Text und Bildern beschrieben.

10. Wasserwechsel einfach gemacht

Ein Wasserwechsel im Aquarium kann ganz schön anstrengend sein, insbesondere dann, wenn die Eimer mit Frischwasser über ein oder mehrere Stockwerke im Haus geschleppt werden müssen. Man kann sich jedoch in vielen Fällen die Arbeit erleichtern, wenn man zum Transport des Wassers eine elektrische Wasserpumpe einsetzt. Der Artikel beschreibt solch eine Einrichtung, wie sie der Verfasser für sich gebaut hat.

 


Zurück zum Start Zum Seitenanfang