Logo KS Kurt Scheuerer - Materialsammlung zur Geschichte von Ingolstadt
1945: vorher - nachher
zeitgenössische Fotos aus Ingolstadt

Donaubrücke Ingolstadt um 1925 Donaubrücke Ingolstadt 1945

Die Donaubrücke von Ingolstadt, um 1925 und nach der Sprengung durch die SS 1945, die gleich danach nach Süden in Richtung München floh.
Kurze Zeit später tauchten von Norden her die ersten amerikanischen Panzer auf. Der Ingolstädter Militärkommandant setzte sogleich die weiße Fahne, weshalb die Stadt vor weiterer Zerstörung verschont blieb.


Rathausplatz Ingolstadt um 1910 Rathausplatz Ingolstadt um 1960

Der Rathausplatz von Ingolstadt um 1910 und um 1960.
Im März 1945 luden amerikanische Flugzeuge, von Augsburg kommend, ihre Restlast an Bomben über Ingolstadt ab. Dabei wurde eine Schneiße quer durch die Stadt und über den Rathausplatz geschlagen.
An der Stelle des Gouvernementsgebäudes und des alten Salzstadels entstand das - im konkreten Stil erbaute - neue Rathaus und daneben das Sparkassengebäude.

Die Fotos wurden gesammelt von Emma Scheuerer, 1905-1988

Siehe auch:

Impressum - Nachricht hinterlassen: Kurt Scheuerer, D 85049 Ingolstadt
Zur Hauptauswahl Kurt Scheuerer