Logo Kurt Scheuerer, Ingolstadt Kurt Scheuerer - Materialsammlung zur Geschichte von Ingolstadt
Bauerngerätemuseum Ingolstadt-Hundszell
Feurio!

 
Foto: Kurt Scheuerer
 
Foto: Kurt Scheuerer Foto: Kurt Scheuerer
 
Foto: Kurt Scheuerer Foto: Kurt Scheuerer
 
Foto: Kurt Scheuerer Foto: Kurt Scheuerer
 

Die Ausstellung vom 01.04. bis 31.10.2007 im Bauerngerätemuseum Ingolstadt-Hundszell zeigt die Gefahren und Schrecken von Bränden in früheren Zeiten sowie die gemeinsamen Vorsorgemaßnahmen durch die ab etwa 1800 aufkommenden Brandversicherungsanstalten und die ab Mitte des 19. Jhs entstehenden freiwilligen Feuerwehren.

Mit originalen Sachzeugnissen, mit lebendigen Inszenierungen und in großformatigen Fotos dokumentiert die Hundszeller Ausstellung die spezifischen Feuergefahren auf dem Lande sowie die alten und neuen Versuche ihrer Herr zu werden.

Die Ausstellung wurde in weiten Teilen, was Idee, Konzeption und einzelne Inszenierungen betrifft, vom Fränkischen Freilandmuseum Bad Windsheim übernommen. Sie lief dort unter dem Titel „Feuer unterm Dach … und Brand auf dem Land“ im Jahr 2005. Der Anlass war damals ein verheerender Brand in einem bedeutenden Gebäude des Freilandmuseums gewesen. Die Realisierung jener Ausstellung wurde von der Versicherungskammer Bayern unterstützt.
Für die Präsentation in Hundszell wurde die Ausstellung in den Fotos und Texten den Gegebenheiten im Raum Ingolstadt angepasst.

Fotos und Zusammenstellung: Kurt Scheuerer


Siehe auch:


Impressum - Nachricht hinterlassen: Kurt Scheuerer, D 85049 Ingolstadt
Zurück zur Auswahl Bauerngerätemuseum - - - Zurück zur Auswahl Stadtmuseum
Zurück zur Homepage Kurt Scheuerer