Logo KS Kurt Scheuerer - Stadt und Region Ingolstadt
Aktuelle kulturhistorische
Veranstaltungs-Termine

 
Bitte, berücksichtigen Sie, dass dies eine private, nichtkommerzielle Seite ist.


20.10.2018, 14 bis 17 Uhr, Ingolstadt
Sitzweil in der „Guten Stube" des Bauerngerätemuseums
Ingolstadt-Hundszell - jeden dritten Samstag im Monat - 0841 3051885
Stricken, sticken, häkeln, Erfahrungsaustausch in geselliger Runde und unter sachkundiger Anleitung. Die Veranstaltung ist frei und für jedermann offen.
Kostenlose Veranstaltungen im Bauerngerätemuseum Ingolstadt-Hundszell


20.10.2018, 14 Uhr, Ingolstadt
Hexen, Henker, Häresie
Stadtführung der Tourist Information Ingolstadt


Historischer Verein
20.10.2018, 15 Uhr, Mühlhausen
Kirche in Mühlhausen
Kirchenführung durch eine der ältesten und schönsten Kirchen von Ingolstadt, mit Einblicken in die 800 jährige Kirchen- und Dorfgeschichte von Mühlhausen.
Martin Liebold, Mühlhausen
Historischer Verein Ingolstadt e.V.


Armeemuseum
21.10.2018, 11 und 14 Uhr, Ingolstadt
Führung durch das Fort Prinz Karl
Das Fort Prinz Karl bei Großmehring ist eine der letzten nahezu original erhaltenen Festungsanlagen dieser Art in Europa. Umfangreiche Verkehrssicherungsmaßnahmen in den vergangenen Jahren waren nötig, um das historische Bauwerk vor dem Verfall zu retten. Die Struktur und Mächtigkeit dieses Bollwerks ist beeindruckend und zeigt, wie viel Energie und Geld in den Ausbau der Landesfestung Ingolstadt gesteckt wurde. Aber auch im 20. Jahrhundert, als das Fort seine ursprüngliche Funktion schon längst verloren hatte, wurde es weitergenutzt: Als Kriegsgefangenenlager, als Internierungslager für unerwünschte Ausländer, als militärische Liegenschaft der US Armee oder der Bundeswehr und bis heute als Sitz eines Sprengstoffräumdienstes.
Eine Teilnahme ist nur mit einer gültigen Karte möglich. Vor Ort können keine Eintrittskarten mehr erworben werden. Tickets ausschließlich an der Kasse des Bayerischen Armeemuseums im Neuen Schloss.
Bayerisches Armeemuseum im Neuen Schloss
Fort Prinz Karl


Eisenbahn
21.10.2018, 13:30 bis 16:30 Uhr, Ingolstadt
Spielzeugmuseum im Stadtmuseum:

Vorführung der Eisenbahn
und der Dampfmaschine
Stadtmuseum


Bauerngerätemuseum
21.10.2018, 14 bis 16:30 Uhr, Ingolstadt
Filzwerkstatt für Erwachsene
im Bauerngerätemuseum
Aus bunter Merinowolle filzen wir ein ganz individuelles Stirnband.
Bitte ein Frotteehandtuch mitbringen!
Bauerngerätemuseum Ingolstadt-Hundszell


21.10.2018, 14 Uhr, Ingolstadt
Scherbelbergbunker
Stadtführung der Tourist Information Ingolstadt


21.10.2018, 14 Uhr, Ingolstadt
Geschichtliche Hits für Kids, Teil II
Stadtführung der Tourist Information Ingolstadt


21.10.2018, 14 Uhr, Ingolstadt
Historische Grabstätten
Stadtführung der Tourist Information Ingolstadt


Bauerngerätemuseum
21.10.2018, 15 Uhr, Ingolstadt
Historische Gespräche im Bauerngarten
Die Dreiteilung des karolingerzeitlichen Klostergartens ist nicht nur auf alten Abbildungen Ingolstädter Klöster zu erahnen, auch im Bauerngerätemuseum ist deren Anlage im dortigen Bauerngarten zu sehen. In Bildern und kurzen Zitaten wird vor Ort auf Gartentraditionen eingegangen.
Bauerngerätemuseum Ingolstadt-Hundszell


weitere, spätere Veranstaltungen

Alle Angaben ohne Gewähr, ich hab es auch nur irgendwo abgeschrieben ;-)

siehe auch: Kulturhistorische Ausstellungen

Einzelne Ankündigungen von kulturellen und historischen Veranstaltungen können Sie jetzt auch per E-Mail zugesandt erhalten. Bestellen Sie bitte den privaten Newsletter unter:
Ing-Kultur -- Kulturelle Termine in Ingolstadt



counter
Impressum - Nachricht hinterlassen: Kurt Scheuerer, D 85049 Ingolstadt
Zur Hauptauswahl Kurt Scheuerer